Der Webmaster und seine Fragen!

Sie sind hier: Nauen-Links » Sonstiges » Der Webmaster

Eigene Fragen an den User.

Ein Webmaster versucht eine Webseite zu bauen, die den Usern gefällt. Er macht sich ständig Gedanken, ob er auch alles richtig macht. Ist das Angebot richtig, könnte das Design anders aussehen, fehlt ein Thema oder stimmt sonst etwas nicht.
Hier können Sie dem Webmaster helfen und Ihre Meinung über die Seite ausdrücken. Sie können ihm mitteilen, ob etwas fehlt, wo sich etwas verändert hat ( z.B. URL's, Telefonnummern oder Adressen ) oder ob etwas neues aufgenommen werden soll..
Der Webmaster überprüft alle Nachrichten und wird Änderungen sofort vornehmen.

Computer

Sie sind Anfänger, Sie haben Probleme mit Ihrem Computer oder mit Ihrer Software?
Ich arbeite schon einige Jahre im IT-Bereich und habe mir alles selbst beigebracht. Ob es nun die Hardware ist, ob Windows oder andere Programme, wie z.B. Viren-Software, ich kenne mich ein bisschen aus. Ich baue auch eigene Internetseiten, auch für Bekannte und kenne mich also auch dort etwas aus. Früher habe ich auch meine Computer selbst gebaut, das erspare ich mir jetzt aber. Heute gibt es genügend preiswerte und gute Computer, man sollte sich vor dem Kauf nur überlegen, was man mit dem Computer machen will. Ein Spiele-, Video-, oder Büro-Computer braucht unterschiedliche Hardware. Das sollte man beachten, sonst zahlt man doppelt.
Sollten Sie in diesem Bereichen Probleme haben, ich kann Ihnen vielleicht helfen. Sie können mein Kontakt-Formular nutzen, es kostet nichts und vielleicht kann ich Ihnen ja einen Rat geben. Ich arbeite nicht mehr, komme auch nicht ins Haus. Es geht hier nur um Hilfe zur Selbsthilfe.

Internet

Es geht meistens nur um Kleinigkeiten, man hat als Anfänger Angst etwas verkehrt zu machen und so steht der neue Computer schon bald in der Ecke. Er hat viel Geld gekostet und sollte eigentlich genutzt werden. Schlechter Rat von Bekannten, die ja alles können und vor allem alles besser wissen, bringt dann auch noch Unsicherheit und Frust auf den Plan.
Mein erster Rat, selbst erlernen und machen. Ja, es geht auch mal etwas schief, aber auch aus Fehlern kann man lernen. Ein Problem hat man natürlich mit dem IT-Bereich, er ist unheimlich umfangreich und es kommt jeden Tag etwas Neues hinzu. Das ist aber alles nicht so schlimm, man muss ja schließlich nicht alles wissen und in der Internet-Welt gibt es viele Foren und hilfreiche IT-Seiten, auf denen man sich Hilfe und Wissen holen kann.

Eigene Webseite

Eigene Webseite bauen oder gestalten, das hört sich immer so schwer an, ist auch nicht ganz so leicht, aber wenn man einen Ansprechpartner hat, der einem alles erst einmal erklärt, dann braucht man nur noch ein wenig Lust und schon klappt es.
Man hat mich einmal gefragt, wie kann man einen Fernseher erfinden. Das ist natürlich ein langer Weg, man erfindet ja nicht gleich einen ganzen Fernseher, da laufen viele Fäden zusammen.
Heute gibt es aber für den Bau einer Webseite Programme, mit denen man Webseiten gestalten und ins Netz stellen kann. Die kann man Kaufen und wenn man sich ein wenig einarbeitet, kann man solch eine Webseite bauen, wie diese auf der Sie sich gerade befinden.

Schicken Sie mir Ihre Fragen oder Vorschläge!

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Impressum / Coockie - Kontrollzentrum, um Ihre Cookie-Präferenzen generell anzupassen oder benutzen Sie den Button.

Diesen Cookie zulassen


Falls Sie meine Seite verlinken möchten!

<center><a href="https://nauen-links.de"><img border="0" src="https://nauen-links.de/bild-x.gif" alt="Nauen-Links, eine Webseite für Nauen und Umgebung." width="94" height="89" style="vertical-align: middle"><b>Nauen-Links,</b> eine Webseite für Nauen und Umgebung.</a></center>

Kopieren Sie diesen "Code" in Ihre Webseite!


100% kostenlose Webseitenerstellung durch den Förderverein für regionale Entwicklung e.V.

Informationen anfordern! ( https://www.azubi-projekte.de/ )

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ein gemeinsames Webseitenförderprojekt starten zu können!

Die Azubi-Projekte sind eine Initiative des Förderverein für regionale Entwicklung e.V. Hier in Potsdam wollen wir die Auszubildenden in verschiedenen Berufsbildern auf ihr Berufsleben vorbereiten und durch eine praxisnahe Ausbildung unterstützen.

Dazu wurden vor mehr als 11 Jahren die Azubi-Projekte ins Leben gerufen. Sie ermöglichen es, allen Projektpartnern kostenfrei eine Webseite erstellen zu können. Und die Azubis können, unter Anleitung ihres Ausbilders, ihr theoretisches Wissen in der Praxis anwenden und täglich dazulernen.

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Impressum / Coockie - Kontrollzentrum, um Ihre Cookie-Präferenzen generell anzupassen oder benutzen Sie den Button.

Diesen Cookie zulassen


(C) 9/2019 Lothar Volgmann, Nauen-Links - Alle Rechte vorbehalten.



Ja, auch diese Webseite verwendet Coockies - Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und dem Coockie - Kontrollcentrum, einzelnen Coockies zustimmen oder widersprechen!